Telefon: +49 (0) 40/6887151-92 | Mo-Fr: 08.00-18.30 Uhr, Sa: 09.00-15.00 Uhr

menu icon Menü

Ferienhäuser Fanø - Inselurlaub an der Nordsee

Mitten im Rhythmus von Ebbe und Flut liegt Fanø in der Nordsee.

In Esbjerg wartet die beiden Fähren "FENJA" & "MENJA" darauf, Sie in ca. 10 Minuten zur Insel und zu Ihrem Ferienhaus in Dänemark zu befördern. Eine saubere Umwelt, der Himmel und das Meer zeichnen Fanø aus. Das Leben wird hier das ganze Jahr genossen - in der Sommersonne und im stürmischen Winter. In den reizvollen, wohlerhaltenen Schifferdörfern Nordby und Sønderho, kann man stundenlang durch den Ort schlendern um die tolle Atmosphäre zu genießen, einen guten Handel machen oder die kulinarischen Fanø-Spezialitäten wie Bakskuld (gesalzener, getrockneter und kalt geräucherter Fisch), Sakkuk (eine Art Pudding, der zu Fleisch serviert wird) oder Fanø-Smörrebröd probieren. Die Atmosphäre auf Fanø ist einzigartig und tief in stolzen Traditionen, Erzählungen und dem Zusammenspiel von Mensch und Natur verwurzelt. Die Insel ist seit dem Jahre 1200 bewohnt und war im 19. Jahrhundert eine stolze Seefahrerinsel, wo die schmucken, alten Fanøhäuser von Schiffsreedern, Schiffsführern und anderen Seefahrern bewohnt wurden. Die Traditionen leben heute immer noch, und viele der 3.400 festen Einwohner der Insel sind heute noch in der Seefahrt beschäftigt.

Die Natur auf Fanø

Trotz der relativ geringen Größe der Insel findet man hier eine einzigartig abwechslungsreiche Natur, mit wogender Dünenlandschaft, breiten Stränden gen Westen, Marschland gen Osten, weite Heide- und Waldgebiete, landwirtschaftlich genutzte Areale und Dünenplantagen mit kleinen Seen und Wiesen sowie eine Reihe von seltenen Pflanzen. Man kann auch den wachsenden Robbenbestand erleben, der sich auf den Sandbänken sonnt und das Leben sicherlich genauso wie die Menschen genießt. Auf Fanø liegen die Höhepunkte der Natur wie Perlen an der Schnur. Oben auf dem "Kikkebjerget" bietet sich ein faszinierender Ausblick über Nordby und die Segelrinne nach Esbjerg. "Grønningen" an der Nordspitze der Insel, ist ein großes und unglaublich interessantes Naturgebiet, wo man stundenlang über die Strandwiesen spazieren und der Küste um die Nordspitze folgen kann. Die Dünenheide ist eine schöne Naturlandschaft, die insbesondere im August, wenn das Heidekraut blüht, einen atemberaubenden Anblick bietet.

Kleine Insel - viele Möglichkeiten!

Es gibt mehrere interessante Sehenswürdigkeiten auf Fanø, die, während Ihres Urlaubs in Dänemark, allesamt ein Besuch wert sind. Außer den Stränden und den vielen verschiedenen Naturerlebnissen, dreht es sich hauptsächlich um die Museen der Insel.

Obwohl Fanø eher eine kleine Insel ist, gibt es hier nicht weniger als 9 Museen. Sowohl Kunstmuseum, Regionsmuseen und kleine Spezialmuseen laden Sie ein. Dazu kommt noch das gute Schiff Rebecca.

Das Fanø Kunstmuseum in Sønderho hat sich auf die sogenannten Fanø-Maler spezialisiert. Genau wie Skagen hat Fanø und insbesondere Sønderho viele Künstler angezogen. Zur permanenten Ausstellung, veranstaltet das Museum eine Reihe von Sonderausstellungen im Sommerhalbjahr mit Künstlern die eine Relation zu Fanø haben.

Die Fanø Schifffahrts- und Trachtensammlung in Nordby erzählt von der großen Zeit der Insel im 19. Jahrhundert, wo Fanø über die größte Segelschiffflotte außerhalb Kopenhagens verfügte. Außerdem hat das Museum eine interessante Sonderausstellung mit Fanøtrachten.

Das Fanø Museum in Nordby ist ein kulturhistorisches Museum. Das ca. 300 Jahre alte Gebäude beherbergt eine sehr vielseitige Sammlung an Möbeln, Werkzeugen, Geräten usw. die einen guten Einblick in das Leben der Menschen vor 150-200 Jahren gewähren.

Die Mühle in Sønderho wurde 1895 erbaut. Die Mühle wurde vor kurzem renoviert und wie zu Zeiten der Erbauung eingerichtet. Jedes Jahr Mitte Juli werden die "Sønderhotage" an der Mühle abgehalten, wo viele Bewohner die alten Trachten tragen. 

Hannes Haus ist ein "Schifferhaus" und wurde in den 1750ern erbaut. Die alte Atmosphäre wurde bewahrt, so dass man das Gefühl hat, das der Schiffer und seine Frau gerade erst das Haus verlassen haben. Hier stehen die ursprünglichen Möbel, Bilder, die Box für die Schafe und die Mitbringsel aus aller Welt die der Schiffer von seinen Fahrten mitbrachte.

Die alte Rettungsstation in Sønderho. Das Rettungsboot war lebenswichtig für die Gemeinschaft an der Nordsee. Es steht in der Rettungsstation aus dem Jahre 1899. Das Boot wurde von Pferden an den Strand gezogen. Auf vielen Tafeln wird die Geschichte der gefährlichen Rettungsaktionen und des dänischen Rettungswesens im Allgemeinen auf spannende Art veranschaulicht.

Das Schiff Rebecca ist kein eigentliches Museum, aber ein komplett restaurierter Ewer, der das vorherherrschende Schiff des Wattenmeers vom Jahre 1200 bis ins 19. Jahrhundert war. Die Museen bieten eine gemeinsame Eintrittskarte an, die in den einzelnen Museen gekauft wird.

Machen Sie einen Tagesausflug nach Esbjerg

In kürzester Zeit können Sie von Ihrem Ferienhaus auf Fanø aus Esbjerg, die 5. größte Stadt Dänemarks, erreichen. Hier finden Sie Fußgängerzonen, Fischereihafen, Musikhaus, die Skulptur "Mennesket ved Havet"(Der Mensch am Meer), Fischerei- und Seefahrtsmuseum mit Robbarium, Esbjerg Museum/Westjütlands Bernsteinmuseum, Esbjerg Kunstmuseum, Buchdruckmuseum, Museumsfeuerschiff "Horns Rev" und den Wasserturm, mit einem fantastischen Blick über Hafen und Stadt.
Eines ist jedoch sicher: Sie kehren immer wieder nach Fanø zurück. Hier wird das Leben das ganze Jahr genossen - in Sommer und Sonne und im Winter bei frischem Westwind.

Wenn Sie einen aktiven Urlaub verbringen möchten, gibt es hierzu reichlich Gelegenheit auf Fanø.

Auf Fanø gibt es eine ganze Reihe von verschiedenen Aktivitäten für jeden Geschmack. An den kilometerlangen Stränden kann man die Sonne genießen, Baden oder Windsurfen, Buggy und Blokart fahren, den Drachen steigen lassen oder einen Ausritt durch die Dünen machen. Der Strand ist ein großer Spielplatz, der zu ausgiebigen Spaziergängen, auch bei Wind und Wetter, einlädt.

Ein Urlaub in Dänemark auf Fanø hat außerdem viele interessante Naturerlebnisse zu bieten: Waldspielplatz, Beeren pflücken, geführte Touren durch die Natur mit verschiedenen Themen, wie z.B. Pilztour, Schmetterlingstour, Robbentour, Nachtwanderung und "Kribbelkrabbel"-Tour für Kinder.

Auf Fanø gibt es auch gute Rad- und Wanderwege, Tennisplätze, Bowling, Badeland und einen Seaside-Golfplatz und vieles, vieles mehr. Es gibt alle Möglichkeiten einen aktiven Urlaub zu verbringen.

Während des Sommers finden viele kulturelle Veranstaltungen auf Fanø statt, wo Sie die einzigartige, lokale Kultur aus nächster Nähe erleben können. U.a. das bekannte Drachenfestival, Musikfestivals und die Fanø-Tage mit Theater, Musik und Tanz. Das ganze Jahr kann man einige der vielen Museen besuchen und interessante Kunst und Kulturschätze erleben.

Showing 20 of 22 results.
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2032

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2032

    • Größe: 83 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 800 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2007

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2007

    • Größe: 95 m2
    • Personen: 2
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 700 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 2/2
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2270

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2270

    • Größe: 182 m2
    • Personen: 10
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 1000 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 5/2
  • Rindby Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2264

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2264

    • Größe: 65 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 800 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Rindby Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2040

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2040

    • Größe: 64 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 450 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Rindby Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2030

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2030

    • Größe: 130 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 900 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/2
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2090

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2090

    • Größe: 80 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 500 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2108

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2108

    • Größe: 70 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 600 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2170

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2170

    • Größe: 175 m2
    • Personen: 12
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 700 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 6/2
  • Rindby Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2227

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2227

    • Größe: 64 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 150 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2003

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2003

    • Größe: 98 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 1
    • Entfernung zum Wasser: 350 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2044

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2044

    • Größe: 77 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 1
    • Entfernung zum Wasser: 900 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2225

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2225

    • Größe: 77 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 900 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2062

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2062

    • Größe: 120 m2
    • Personen: 10
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 1300 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 5/2
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2105

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2105

    • Größe: 114 m2
    • Personen: 10
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 800 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 4/2
  • Sønderho Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2259

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2259

    • Größe: 88 m2
    • Personen: 8
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 800 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 4/1
  • Rindby Strand

    FerienhausHaus-Nr.: A2213

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2213

    • Größe: 62 m2
    • Personen: 6
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 800 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2020

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2020

    • Größe: 180 m2
    • Personen: 10
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 1100 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 5/2
  • Sønderho

    FerienhausHaus-Nr.: A2008

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2008

    • Größe: 228 m2
    • Personen: 16
    • Haustiere: 2
    • Entfernung zum Wasser: 1000 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 7/3
  • Fanø Bad

    FerienhausHaus-Nr.: A2025

    WeiterlesenKarte

    Ferienhaus: A2025

    • Größe: 92 m2
    • Personen: 7
    • Haustiere: nicht erlaubt
    • Entfernung zum Wasser: 150 m
    • Schlafzimmer/Badezimmer: 3/1
Sehen Sie mehr Ferienhäuser oder filtern Sie Ihre Suche nach IHREN Vorstellungen
Weitere Ferienhäuser / Filter