Telefon: +49 (0) 40/6887151-92 | Mo-Fr: 08.00-18.30 Uhr, Sa: 09.00-15.00 Uhr

menu icon Menü

Fewo - Lido delle Nazioni, Italien

  • 48m2
  • 6
  • 3
  • 0

Hausbeschreibung

Kleines Zweifamilienhaus, zirka 800m vom Strand und vom Zentrum von Lido delle Nazioni entfernt. Die sich senkrecht erstreckende Unterkunft hat einen privaten Eingang und Garten. Grill, Parkplatz auf einem kleinen Parkareal. Im Erdgeschoss sind ein Wohnzimmer mit Kochnische, Doppelschlafcouch, ein Doppelbettzimmer, Bad mit Dusche; Offener Dachboden mit zwei Einzelbetten im oberen Geschoss. Kleine Terrasse. Für Meeres-, Entspannungs- und Unterhaltungsliebhaber ist die Riviera der Region Emilia-Romagna das ideale Reiseziel mit seinen bekannten Orten Rimini, Riccione, Cattolica, Milano Marittima und, weiter nördlich, den 7 Stränden der Gegend um Ferrara. Die Strände “Lidi Ferraresi”, die auch “Lidi di Comacchio” genannt werden, befinden sich an der Adriaküste zwischen Venedig und Ravenna. Die insgesamt 40 km langen, feinen Sandstrände mit niedrigem Wasser sind vor allem für Familien mit Kindern geeignet; hier finden Sie praktisch ausgestattete Strandbäder und eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten. Fahrradfahrer unter Ihnen haben die Qual der Wahl unter verschiedenen Routen, die Sie durch Pinienwälder führen, an den Ufern des Pos oder an der Küste entlang. Die Gegend bietet viele kulinarische Spezialitäten wie beispielsweise ein ausgezeichnetes Brot, den berühmten Aal von Comacchio, die vielen Fischspezialitäten der Adriaküste und hervorragendes Saisonobst wie Aprikosen, Erdbeeren und Honigmelonen. Das Gebiet der Comacchio-Täler mit ihren schmalen Ufern und den Seen mit Brackwasser gehören zu den größten, feuchten Brackgebieten Italiens und stellt gleichzeitig die interessanteste Gegend im Podelta dar: hier können Sie eine Vielzahl von Vogelsorten beobachten, die hier ihre Neste bauen. Der Po und die verschiedenen Wasserläufe des Podeltas bilden ein Labyrinth von Wasserläufen, die Sie mit Motorbooten oder anderen kleinen Booten befahren können. Versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch der tausend Jahre alten Pomposa-Abtei, der antiken Stadt Ravenna (35 km) mit ihren bedeutenden, frühchristlichen Monumenten und byzantinischen Mosaiken, der Stadt Ferrara (60 km) mit ihrem vollständig erhaltenen Stadtzentrum aus dem Mittelalter und der Renaissance und vor allem der wundervollen Lagunenstadt Venedig (100 km), die zu den schönsten Städten überhaupt gehört. Im Umkreis von 80-100 km finden Sie zudem eine Vielzahl von Vergnügungs- und Aquaparks, die Klein und Groß begeistern werden. Die Gerichte und Zutaten aus der Region, sowie alte Traditionen, bringen auf den Tisch die bekannten "Tortellino, Piadina, Tagliatelle, Parma Schinken, Balsamessig, Parmigiano Reggiano", und den berühmten Aal aus Comacchio. Genießen Sie diese Köstlichkeiten in der Küche Ihrer Ferienunterkunft in Emilia Romagna.

Information

Extras

Ausstattung

  • Erdg. und 1. Stock
  • Winterfest
  • Gas-Heizung
  • Verbrauchskosten exklusive
  • Gartenmöbel
  • Parkplatz auf dem Grundstück (1 Platz/Plätze)
  • Grill
  • Kitchenette: Warm-/Kaltwasser
  • Gas-Herd
  • Kühlschrank
  • Gefrierfach
  • Waschmaschine
  • 1 TV
  • Steile Treppe zur 1. Etage

Entfernung

  • Entfernung nächst. Objekt:
    5 m.
  • Entfernung Einkauf:
    700 m.
  • :
    700 m.
  • Entfernung nächstgeleg. Stadt:
    10 km
  • Entfernung Flughafen:
    99 km
  • Entfernung zum Wasser:
    800 m.